Geistige Aufrichtung

_Behandlung01 (683x1024)

Die Wirbelsäule ist das Zentrum alle Energiebahnen (Meradiane) im Menschen, die ihn mit seiner Lebensenergie versorgen. Im Laufe seiner Entwicklung können sich darin Blockaden bilden, die den Fluss blockieren, so dass manche Lebensbereiche nicht zur Entfaltung kommen können.

Mit Hilfe der geistigen Aufrichtung können Blockaden wieder auf sanfte Weise gelöst werden, so dass Körper, Geist und Seele wieder nach der natürlichen Lebensordnung in Harmonie gelangen können. Dabei legt sich ein natürlicher Schutz (Versiegelung) um die Wirbelsäule, der den Energiefluss verstärkt und die persönliche Vitalität, Gesundheit und Lebensqualität fördert.

Anwendungbeispiele:

  • Körperlich wirkt sie entspannend, beruhigend, entkrampfend und entgiftend. Es fördert eine schnelle Regeneration von Erkrankungen, Operationen und Wundheilungen.
  • Mental fördert sie die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit, stärkt das Gedächtnis und die Lernfähigkeit.
  • Emotional wirkt sie beruhigend auf das Gemüt und stärkt die innere Gelassenheit.
  • Seelisch kann sie dabei helfen, Ängste abzubauen, arglistige Gewohnheiten abzulegen und von Leistungsdruck befreien. Es stärkt das Selbstvertrauen und fördert die Persönlichkeitsentwicklung.
  • Ganzheitlich regt sie das Bewusstsein an und kann zu einer positiven Lebenseinstellung beitragen.
  • Menschlich fördert es das Mitgefühl, die Akzeptanz gegen über anderen und die Verbundenheit mit dem Sein.

Geistige Aufrichtung: 80 Euro

Advertisements